AdLink verbucht Gewinnrückgang

August 15, 2008

Rico Daniel
Geschäftsinhaber
Online Media Consulting GmbH

Es ist schon erstaunlich, wie in einem so stark boomenden Markt die Gewinne derart zurückgehen können. Das ganze auf den Domainmarkt, Policys und Algorythmen zurück zu führen kann doch auch nicht die Lösung sein? Oder etwa doch?

Hier die Pressemeldung von Finanznachrichten.de

Montabaur (BoerseGo.de) – Der Vermarktungsspezialist AdLINK (News/Aktienkurs) verzeichnete auch nach dem zweiten Quartal bei steigenden Umsätzen einen Gewinnrückgang.

Im ersten Halbjahr des laufenden Jahres wurden Umsatzerlöse in Höhe von 113,8 Millionen Euro erzielt, 9% über dem Vorjahresniveau von 104,4 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) sank hingegen um 21% von 12,7 auf 10,0 Millionen Euro. Das Konzernergebnis fiel um 13,8 % von 5,8 auf 5,0 Millionen Euro. Der Gewinn pro Aktie (EPS) beläuft sich auf 0,19 Euro, nach 0,22 Euro im Vorjahreszeitraum.

AdLINK hat den eigenen Angaben zufolge weiterhin Probleme im Bereich Domain-Marketing (Sedo) durch dauerhafte Änderungen bei Policy und Algorithmen der wichtigsten Partner im Suchmaschinen-Bereich. Zudem schlugen auch Währungseffekte gegenüber US-Dollar und britischem Pfund negativ zu Buche.

Quelle: Finanznachrichten.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: